Unser Wetter für die nächsten drei Tage


Allgemeine Wetterlage

Westwinde bringen etwas kühlere Luft

Die wechselhafte Wetterlage über Mitteleuropa geht weiter. Ein Tiefdrucksystem über den Westen Europas wird aktuell bestimmt durch das Tiefdruckgebiet „LIORA“ und dieses schickt auch am heutigen Mittwoch weitere Schauer in die Region. Über das kommende Wochenende hinaus ändert sich an dieser Wetterlage nicht viel.

 


Luftdruck und Wetterfronten

www.unwetterzentrale.de

Unser Wetterfrosch zu DonnerstagDer muss es wissen


Sonne bestimmt das Himmelsbild




Das Wetter am MittwochFreundlicher Vormittag, dann wieder Schauer, 19 bis 23°C

Der Mittwoch startet teilweise wieder mit einigem Frühnebelfeldern. Dann allerdings macht sich die Sonne wieder bemerkbar und bis zum frühen Nachmittag ist es freundlich. Am Nachmittag selbst bilden sich dann wieder einige, teils kräftige Schauer oder Gewitter. Die Temperaturen erreichen ähnlich wie an den Vortagen meist um 19 Grad in den Hochlagen und bis etwa 23 Grad im Lahntal.

In der Nacht zu Donnerstag zunächst noch letzte Schauer, dann aber wieder auflockernde Bewölkung und meist trocken. Tiefstwerte zwischen 13 und 9 Grad, in den Hochtälern örtlich etwas frischer.


Das Wetter am DonnerstagTeils freundlich, nur einzelne Schauer, 17 bis 23°C

Am Donnerstag bleibt das Wittgensteiner Land insgesamt weiterhin unter Tiefdruckeinfluss, allerdings überwiegen die trockenen Phasen. Zeitweise scheint auch die Sonne, vor allem zum Nachmittag sind dann wieder einzelne Schauer oder auch Gewitter möglich. Die Temperaturen erreichen ähnlich wie an den Vortagen um 18 Grad in den Hochlagen und bis etwa 24 Grad im Lahntal.

In der Nacht zu Freitag teils wolkig, teils aufklarend. Gegen morgen wieder Nebelfelder möglich. Tiefsttemperaturen meist um 12 Grad, in einigen Tälern auch etwas kühler.


Unsere Empfehlungen für Wittgenstein


Kur-Apotheke Karsten WolterIhre Apotheke in Wittgenstein

Von Arzneimitteln über Kosmetik und Alles zum Thema Ernährung - entdecken sie unser umfangreiches Sortiment und die kompetente Beratung.

Mehr erfahren.


Bad Laasphe im SommerNaturgenuss entlang der Lahn

Der Rothaarsteig ist bekannt - doch rund um Bad Laasphe gibt es so viel mehr zu sehen. Schon mal das idyllische Ilsetal erkundet oder mit dem Rad die Lahn abwärts gefahren ? Besuchen sie uns und

erfahren Sie mehr


Rompel-BaustoffeIhr Fachhändler für Wittgenstein

Hier finden Sie alles, was sie brauchen ! Egal was für ihr Projekt nötig ist. Innen oder Außen, Trocken- oder Holzbau-, Roh-, oder Hochbau, Dach oder Fassade. In unseren Märkten oder direkt zu ihnen nach Hause geliefert.

Mehr erfahren



Das Wetter am FreitagTeils freundlich, teils einige Schauer, 17 bis 22°C

Am Freitag geht es im Wittgensteiner Land insgesamt recht unverändert weiter. Die ersten Stunden des Tages sind teilweise mit einigen Nebelfeldern verbunden, diese lösen sich im Vormittagsverlauf aber wieder auf und dann ist es lange Zeit recht freundlich, bevor es zum Nachmittag wieder einzelne Schauer geben kann. Höchstwerte meist zwischen 17 und 22 Grad

In der Nacht zu Samstag schwächen sich letzte Schauer wieder ab und dann zeigt sich der Sternenhimmel zum Morgen. Bei Tiefstwerten zwischen 13 und 8 Grad wieder einige Nebelfelder.


Das Wetter am SamstagWieder häufiger Schauer, recht windig, 17 bis 23°C

Der Samstag beginnt im Wittgensteiner Land wieder mit einem Mix aus Nebelfeldern und freundlichen Abschnitten. Bis zum frühen Nachmittag bleibt es überwiegend trocken, anschließend können sich erneut Schauer oder einzelne Gewitter bilden. Der Wind weht mäßig, in den Hochlagen auch frisch aus westlichen Richtungen. Die Temperaturen erreichten ähnlich wie an den Vortagen um 17 Grad und auf den Bergen und bis etwa 22 oder 23 Grad Im Lahntal.

In der Nacht zu Sonntag wechselnd bewölkt, gegen Morgen wieder Nebelfelder möglich. Tiefsttemperaturen meist zwischen 13 und 10 Grad, bei längerem Aufklaren auch etwas darunter.




Die nächsten Tagein Berleburg, Laasphe und Erndtebrück